Der Studienförderfonds Siegen e. V. möchte Studierende – ungeachtet ihrer Herkunft und finanziellen Lage – in ihrem Studium fördern und unterstützen.
Ziel ist es, Studierende finanziell und ideell in ihrer akademischen und persönlichen Entwicklung zu fördern. Wir möchten motivierte Talente fördern – zugleich sollen sie bereits während des Studiums einen direkten Kontakt zur regionalen Wirtschaft aufbauen.

Neben der finanziellen Förderung bietet der Studienförderfonds Siegen e. V. auch Angebote, die zur Persönlichkeitsentwicklung und Berufs- bzw. Jobfindung der Stipendiaten beitragen. Dies ist die ideelle Förderung. Sie umfasst kulturelle Veranstaltungen, Firmenbesichtigungen, Fachvorträge, Bewerbungstrainings, Unternehmergespräche, Ausflüge, Stipendiatentreffen und ähnliches.

Das Förderprogramm für Studierende besteht aus einer finanziellen Förderung und einer ideellen Förderung. Stipendien werden entweder wegen sehr guter Studienleistung (bei StudienanfängerInnen aufgrund sehr guter Schulleistungen) oder wegen einer finanziellen Bedürftigkeit (nur Stipendien des Studienförderfonds Siegen e.V.) vergeben.

 


Zurzeit können Studierende durch zwei Stipendienformen gefördert werden. Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Flyer.

Bitte klicken Sie für detaillierte Informationen auf das jeweilige Logo. Eine Bewerbung braucht nur einmal zu erfolgen, auch, wenn Sie sich beispielsweise sowohl um leistungsabhängiges Stipendium als auch um ein Sozialstipendium bewerben.

 

  • Deutschlandstipendium des Bundes, 300 Euro monatlich bzw. 3.600 Euro/Jahr

Sie sich an der Universität Siegen um ein Deutschlandstipendium bewerben. Die Förderung beträgt monatlich 300 Euro (also 3.600 €/Jahr). Die Förderung mit einem höheren Förderbetrag ist durch das Deutschlandstipendium möglich, bei dem privat eingeworbene Stipendiengelder vom Bund in der Relation von 1:1 bezuschusst werden.


  • Stipendium des Studienförderfonds Siegen e.V., 1.250 Euro pro Semester bzw. 2.500 Euro/Jahr unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen finanziellen Situation
Die Stipendien des Studienförderfonds betragen grundsätzlich 2.500 Euro pro Jahr. Ein Anteil des Stipendiums in Höhe von 150,- Euro monatlich wird als Studiengeld (insbesondere Literaturbeschaffung, Arbeitsmaterialien oder Kongressbesuche) vergeben.